Über Uns

stilvoll • großzügig • meditativ

yogamood vereinigt traditionelle und moderne Yogastilrichtungen, integriert Ruhe in den Alltag, bindet körperliche, geistige und seelische Entspannung in das moderne Leben ein.

Damit Yoga auf Körper und Geist richtig wirken kann, soll auch die Atmosphäre stimmen. Ruhe, warmes Licht und großzügige, stimmungsvoll eingerichtete Räumlichkeiten machen unser Studio im Herzen von Innsbruck zu einem ganz besonderen Ort.

Die Gesundheit des Menschen und seine Bewusstseinsentwicklung stehen für yogamood im Mittelpunkt. Unseren Gästen stehen daher verschiedene Traditionen und fünf Hauptlehrer zur Verfügung. Wir glauben an die Vielfalt des Lebens und erkennen auch in den verschiedenen, teilweise sehr unterschiedlichen Schwerpunkten der Yogatraditionen großes menschliches Entwicklungspotential.

Im yogamood unterrichten wir Hatha Yoga mit verschiedenen Schwerpunkten:

Die Yogaasanas entwickeln ihre Kraft besonders dann, wenn der/die Yogapraktizierende die Haltung lange und richtig einnehmen kann. Dafür braucht es Ausrichtung. Wir bieten Neueinsteigeren als auch fortgeschrittenen Schülern für ihre tiefe Yogapraxis eine dafür besonders entwickelte Praxis mit zahlreichen Hilfsmittel wie Seile, Stühle, Polster, Blöcke etc. an. Langjährige Unterrichtserfahrung mit vielfältiger Expertise auch aus der Sportwissenschaft und Forschung machen sogar Yogatherapie möglich.

Ein besonderer Schwerpunkt legt Yogamood in das Erlernen und Integrieren der Meditation in das tägliche Leben, besonders aus dem Gesichtspunkt der Prophylaxe vor geistiger und körperlicher Erschöpfung.

Gleichzeitig können im yogamood auch dynamische Yogastile und auch das Hot Yoga erlebt werden.

yogamood Studio

 

Das yogamood besticht durch seine großzügigen Räume und seine warme Atmosphäre. Die Lage wurde bewusst im Herzen von Innsbruck gewählt, um vor, während oder nach dem Arbeitstag leicht und zeitsparend die Yogapraxis zu ermöglichen.


Fotos: Wendy A. Hern