Shiatsu – berührt, bewegt, schafft Raum

Jeden Donnerstag (außer Feiertage)
1. Einheit von 10.30 bis 11.30 Uhr
2. Einheit von 11.45 bis 12.45 Uhr

Shiatsu ist eine Form der ganzheitlichen, manuellen Körperarbeit mit Wurzeln in der traditionellen chinesischen Medizin. Der eigentlichen Behandlung geht ein Gespräch über Ihre Befindlichkeit und das Ziel der Körpertherapie voraus. Sanfter, tief wirkender Handballen- oder Daumendruck entlang der Meridiane, Dehnungen sowie Gelenks- oder Organmobilisationen bringen die Energie zum Fließen. Die tiefe Entspannung des Empfängers erlaubt Regeneration, aktiviert Selbstheilungskräfte und fördert das Wohlbefinden. Abgesehen von den klassischen Indikationen wie Verspannungen, Erschöpfungszustände oder Schmerzen des Bewegungsapparates stellt Shiatsu bei einer Vielzahl von Beschwerden eine gute Unterstützung dar. Denn die einzige wirkliche Heilung ist Selbstheilung.

Nimm Dir eine zeitlose Auszeit!

Mehr Information über die Methode: www.shiatsu-austria.at

Preis: 60 Euro pro Stunde (bitte BAR zur Stunde mitnehmen!)
Anmeldung: m.riedmann@shiatsuimzentrum.at

Michael Riedmann

Dipl. Shiatsupraktiker und Quantum Bodywork Practidioner i. A.