HORMONyoga für Frauen mit Michaela

Jeden Dienstag von 19.15 bis 20.30 Uhr (außer Feiertage)
Yogaprogramm 10 Wochen (€ 150)

Besondere Lebensabschnitte verlangen auch nach besonderer Yogapraxis. Hormonyoga kann die Wechselbeschwerden deutlich verringern.
Der weibliche Körper lebt in einer permanenten Transformation in größeren und kleineren Zyklen und Lebensabschnitten. Da ihr Körper biologisch aktiver ist als der männliche, bemerkt die Frau viel schneller als der Mann, wenn etwas nicht stimmt. Dazu nehmen die Anforderungen an Frauen ständig zu, so dass wenig an Ruhe bleibt, um in einer inneren Verbindung mit den Monatszyklen, den Lebenszyklen und den Zyklen des Universums zu stehen. Yoga gibt uns diese Zusammenhänge zurück. Er kann ein Begleiter durch alle Lebensstadien sein und ein Mittel zur Selbstheilung.

Zur Anmeldung HORMONyoga ist unter den Yogaprogrammen zu finden. 

Mag. Michaela Waibel
Bewegung hat mich mein Leben lang begleitet. Bereits mit 4 Jahren wurde ich auf eigenen Wunsch beim Turnverein eingeschrieben und mich mit 18 Jahren habe ich mich dem Sportstudium gewidmet. Geistig und körperlich beweglich und rege zu… weiterlesen