yogamood Anmeldung

 




Art der Bestellung (erforderlich) Silver Mitgliedschaft (1x pro Woche) Gold Mitgliedschaft (unbegrenzt) Yogaprogramme

Vorname (erforderlich)

Nachname (erforderlich)


E-Mail-Adresse (erforderlich)

Telefon (erforderlich)


Geburtsdatum (erforderlich)

Beruf


Vorerkrankungen


Straße (erforderlich)

Stadt (erforderlich)


Postleitzahl (erforderlich)

Staat (erforderlich)


Bemerkungen

Gib bitte diesen Code ein: (erforderlich)captcha

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

  • Ich ermächtige yogamood von meinem Konto Beiträge und/oder Forderungen bei Fälligkeit einzuziehen.
  • Die Mitgliedschaft kann bei nachgewiesener Krankheit, Schwangerschaft, Bundesheer für einen im Voraus zu bestimmenden Zeitpunkt ausgesetzt werden. In diesem Fall verlängert sich die ursprünglich vereinbarte Mitgliedschaft um die Zeitspanne, in welcher sie geruht hat. Ein außerordentliches Kündigungsrecht bleibt hiervon unberührt.
  • Der monatliche Beitrag wird jeweils zum 1. des Monats im Voraus fällig.
  • Die Mitgliedschaft verlängert sich jeweils für die Dauer von 6 weiteren Monaten, falls sie nicht unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von mindestens 1 Monat vor dem jeweiligen Beendigungszeitpunkt schriftlich gekündigt wird. Maßgeblich ist der Zugang der Kündigungserklärung.
  • Eine Haftung für den Verlust mitgebrachter Kleidung, Wertgegenstände und Geld wird nicht über¬nommen, es sei denn, der Verlust ist auf grob fahrlässiges Verhalten von yogamood Innsbruck zurückzuführen.
  • Eine Haftung für die Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit wird nur insoweit übernommen, soweit die Verletzung auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung von yogamood, oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder eines Erfüllungsgehilfen von yogamood beruht. Eine Haftung für sonstige Schäden wird nur insoweit übernommen, soweit der Eintritt des Schadens auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder einem Erfüllungsgehilfen von yogamood beruht.
  • Gerät das Mitglied schuldhaft mit mindestens zwei Monatsbeiträgen in Verzug, so werden die gesamten zukünftigen Monatsbeiträge der Restlaufzeit sofort zur Zahlung fällig.
  • yogamood behält sich ohne weitere Absprache eine Beitragsanpassung, bei Verlängerung bzw. nach Ablauf der jeweiligen Laufzeit, von maximal 2 Euro auf den Monatsbeitrag vor, insofern unvorhersehbare Steigerungen des Lebens- und Fixkostenindex dies notwendig werden lassen.
  • yogamood behält sich vor, während der Sommerzeit für ca.1 Woche zwecks Revisionsarbeiten + Fortbildungen geschlossen zu halten. Weiters ist jeweils am 24., 25., 26. und 31 Dez., 1. Jän. und Ostersonntag geschlossen. Diese Auszeiten sind bereits bei der Kalkulation des Mitgliedsbeitrages berücksichtigt.
  • Die geltende aushängende Hausordnung ist für alle Mitglieder verbindlich.
  • Dem Mitglied steht frei pro Jahresmitgliedschaft die Mitgliedschaft 4 Wochen (zusammenhängend) ruhend zu stellen (z.B. für Urlaube etc…) Um diesen Zeitraum verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch.
  • Ändert sich der gesetzliche Mehrwertsteuersatz, so ändert sich auch der monatliche Beitrag entsprechend.
  • Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Teilnichtigkeit bedeutet nicht Gesamtnichtigkeit.

Datenschutzklausel:

  • Ich willige ein, dass yogamood in erforderlichem Umfang Daten, die sich aus den Mitgliedschaftsunterlagen oder der Vertragsdurchführung ergeben, speichert.
  • Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Information (Kontaktaufnahme) für Sonderveranstaltungen genutzt werden.

Ich stimme den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzklausel zu und bestelle hiermit die ausgewählte Mitgliedschaft bzw. die ausgewählte Punktekarte. (erforderlich)